Entsorgungsbetriebe

Für Entsorgungsbetriebe und deren spezielle Einrichtungen stehen die folgenden VdS-Richtlinien zur Verfügung:

  • Rauchgas-Entschwefelungs-Anlagen (REA), Richtlinien für den Brandschutz (VdS 2371)
    Rauchgas-Entschwefelungs-Anlagen (REA) werden für Feuerungsanlagen in Kraftwerken und Müllverbrennungsanlagen eingesetzt. Überwiegend hat sich das Nass- bzw. Sprühabsorptionsverfahren bei REA durchgesetzt. In der Errichtungsphase und während Revisionsarbeiten ist die Gefahr einer Brandentstehung nach den bisherigen Erfahrungen besonders groß. Brände in REA finden alle Voraussetzungen vor, um zu einem Großschaden zu führen. Die Brandausbreitung ist in den großen, kompakt mit Anlagenteilen ausgerüsteten Bauwerken oft unkontrollierbar; die Rauchentwicklung ist intensiv.